Zum Inhalt springen

Rhythmus im Blut

RHYTHMUS IM BLUT – Erforsche die Migräne und deinen weiblichen Zyklus, lindere deine Beschwerden & finde wieder zu dir und (d)einem stimmigen (Lebens-)Rhythmus. Wir sind 6 Monate zusammen online unterwegs.

Du fragst dich vielleicht, warum benötige ich eine Begleitung auf dem Weg zu mir selbst? Wann hast du das letzte Mal die Verbindung zu dir selbst, deinen Bedürfnissen, Gefühlen und Wünschen bewusst wahrgenommen?

Stören dich die wiederkehrende Migräne und Zyklusschmerzen? Seit meiner Jugend bestimmten sie mein Leben und ich litt darunter. Sie zwangen mich immer wieder zur Pause, Bettruhe und Einnahme von Medikamenten. Kennst du das? 

Besser wurde es bei mir erst, als ich angefangen habe meinen individuellen weiblichen Zyklus und die Migräne näher zu erforschen. Zudem habe ich mich mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt und mein Leben und alte Glaubenssätze unter die Lupe genommen. Dadurch hat sowohl in meinem Leben als auch bei mir selbst eine positive Veränderung stattgefunden.

Ich konnte somit eine merkliche Veränderung für mich erreichen. Meine Erfahrungen, wertvolle Tipps und Werkzeuge habe ich für dich zusammengefasst in meinem 6-Monate-Online-Programm RHYTHMUS IM BLUT. Lies weiter, um mehr zu erfahren oder buche direkt einen Kennenlerntermin mit mir.

Erkennst du dich wieder? Dieses Programm ist für dich, wenn…

  • du in einer Abwärtsspirale von Migräne und Zyklusschmerzen steckst und nicht herausfindest
  • deine Schmerzen immer wiederkommen und dich zur Bettruhe zwingen
  • du dir eine neue Sichtweise wünschst auf Migräne und Zyklus
  • du wieder mehr Verbindung zu dir selbst bekommen möchtest
  • du offen bist für alltagstaugliche Spiritualität, alte Heilweisen und neue Impulse
  • du bereit bist, dich mit dir selbst zu beschäftigen
  • du dir Unterstützung wünschst und eine Gruppe von Gleichgesinnten
  • du bereit bist, an dir zu arbeiten und etwas zu verändern

Dieses Programm ist nicht für dich, wenn…

  • du alles so lassen möchtest wie es ist
  • du nicht bereit bist, eine andere Sichtweise einzunehmen
  • du in der Opferhaltung bleiben möchtest
  • du dir eine rein rationale Herangehensweise wünschst
  • du dir Wissen zum Thema Kinder(-wunsch) erhoffst
  • du dir eine medizinische Sichtweise und Wissen zu Hormonen wünschst
  • du nicht unter Migräne leidest
  • du dir keine Zeit für dich nehmen möchtest

Du wünschst dir eine Linderung der Migräne und eine neue Verbindung mit deinem weiblichen Zyklus? Du hast die Verbindung zu dir selbst verloren in der heutigen schnelllebigen Zeit und möchtest sie wiederentdecken?

Wir stellen die Verbindung zu dir selbst gemeinsam wieder her und schauen uns den weiblichen Zyklus, die Migräne und deine Lebensbereiche genauer an, um deinen stimmigen Rhythmus zu finden.

Meine Methoden:

Fern-Reiki, Meditationen, eine neue Sichtweise zum weiblichen Zyklus, Wissen zu Heilkräutern und verschiedene Tools und Übungen, die dich in deinem Prozess unterstützen

Vor jeder Session ziehe ich eine Impulskarte für uns.

Du möchtest gern dabei sein, dann buche dir hier deinen Termin bei mir, damit wir uns kennen lernen können.


Das ist im Programm enthalten…

  • 13 Online-Sessions á 90 min. per Zoom, alle 2 Wochen Freitags 19.00 Uhr
  • Eine kleine Gruppe von max. 5 Teilnehmerinnen zur individuellen Betreuung
  • 3 Notfall-Joker per WhatsApp oder E-Mail über den gesamten Zeitraum bei dringenden Fragen oder Anliegen
  • Ein Workbook zur Begleitung unserer Sessions und Vertiefung der Themen für dich selbst + kleine Überraschung
  • Wertvolle Tipps und Impulse, die du gut in deinen Alltag integrieren kannst
  • Bonus 1: Unterstützende Meditationen von mir per Audio
  • Bonus 2: Zwei individuelle 1:1 Einzel-Sessions á 60 min zur Vertiefung deiner Themen
  • Kosten: 1.624,- EUR, zahlbar vorab oder alternativ 6 Raten á 272,- EUR, jeweils zum 1. des Monats
  • Nächster Starttermin: voraussichtlich September 2022 (melde dich gerne, dann setze ich dich unverbindlich auf die Interessentinnenliste)

Bitte beachte, dass mein Angebot keinen Arztbesuch oder Medikamente und keine therapeutische Behandlung ersetzt. Ich stelle keine Diagnosen und gebe auch keinerlei Heilversprechen ab. Solltest du dich aufgrund einer psychischen Erkrankung in Behandlung befinden, bitte kläre die Teilnahme an meinem Angebot mit deinem Arzt oder Therapeuten vorher ab. Du selbst trägst die Verantwortung für dein Handeln. Ich übernehme keinerlei Haftung. Du selbst entscheidest, was für dich gut ist und was du mitmachen möchtest. Vielen Dank für dein Verständnis & deine Eigenverantwortung.